Veranstaltungen der Ev. Tageseinrichtung/Familienzentrum

ELTERNFÜHRERSCHEIN
Sie können den Wind nicht ändern, jedoch versuchen die Segel richtig zu setzen!
Elternnachmittage
Schwerpunkt 1-4 Jahren
Der Elternführerschein bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Blick auf den familiären Alltag:

  • Ihre Erziehungskompetenz auszubauen.
  • Sicherheit im täglichen Umgang zu erlangen.
  • Orientierung bezogen auf Entwicklung und Förderung zu erhalten.

Der „Elternführerschein wird Ihnen helfen, die tägliche Gratwanderung zwischen Halt geben und loslassen können, sicherer und souveräner zu meistern, damit Ihre Kinder ein gutes Klima zum Wachsen und Gedeihen finden.“

Die zehn Treffen „des“ Elternführerscheins bauen aufeinander auf und bieten Ihnen einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Fragen rund um die Erziehung, Entwicklung und Förderung Ihrer Kinder.

Datum: 10 Treffen, Beginn 19.04.2012
Uhrzeit: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Ev. Tageseinrichtung/Familienzentrum, Westfeldstr. 80
Gebühr: 25,00 €, Paare 40,00 €
——
ERSTE HILFE AM KIND
Zwei Elternnachmittage
Nützliche und praktische Tipps im Umgang mit kleineren Verletzungen und allgemeinen Gefahrenquellen im Kleinkindalter
Zu den Themen gehören:

  • Sturz eines Kleinkindes
  • Verletzungen
  • Prellungen
  • Verbrennungen
  • Verbrühungen
  • Sonnenbrand
  • Sonnenstich
  • Vergiftungen
  • Verätzungen
  • Insektenstiche und einige andere Themen.

Datum: Dienstag, 22.05.2012 und 29.05.2012
Uhrzeit: jeweils 14.00 – 16.00 Uhr
Ort: Ev. Tageseinrichtung/Familienzentrum Westfeldstraße 80
Gebühr: entgeltfrei
——
„Jetzt schlaf doch endlich ein!“ Wenn Schäfchen zählen allein nicht hilft…
Elternnachmittag

Schlafstörungen im Kindesalter sind nicht selten:
Kinder mit Schlafstörungen wollen nicht ins Bett, können oder wollen nicht einschlafen, sind unruhig, zerwühlen das Bett oder rufen immer wieder nach den Eltern.

An diesem Nachmittag geben wir Ihnen einen Überblick darüber, welche Ursachen Schlafstörungen haben können. Im zweiten Teil des Nachmittags stellen wir geeignete Möglichkeiten vor, etwas gegen die Schlafstörungen zu unternehmen.

Datum: Donnerstag, 07.05.2012
Uhrzeit: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Ev. Tageseinrichtung/Familienzentrum, Westfeldstr. 80
Gebühr: entgeltfrei
Referent: Jörg Winterscheid, Erzieher und Heilpädagoge
——
„Wege aus der Brüllfalle“
Elternabend
Was soll man tun, wenn Kinder nach mehrmaligen Bitten immer noch nicht reagieren?
Sie kennen als Eltern sicher folgende Situation. Sie bitten Ihr Kind wiederholt etwas zu tun. Aber nichts passiert. Sie verlieren die Geduld und werden lauter, obwohl sie sich vorgenommen haben, ruhig zu bleiben.
Der ganz normale Erziehungsalltag, der an ihren Kräften zehrt, Sie wahrscheinlich unzufrieden und vielleicht auch hilflos und wütend macht.
Gibt es Methoden diese Machtkämpfe zu vermeiden,
Kinder respektvoll zu behandeln und sich als Eltern ohne Brüllerei und Androhungen trotzdem durchzusetzen?
An dem Elternabend werden praktische Lösungsvorschläge diskutiert und über ihrer Umsetzung im Erziehungsalltag gesprochen.

Datum: Mittwoch, 13.06.2012
Uhrzeit: 20.00 – 22.00 Uhr
Ort: Westfeldstraße 80
Gebühr: entgeltfrei

Referentin: Susanne Zimmer, Städtische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Das Gemeindebüro Annen ist umgezogen

Das Gemeindebüro Annen ist umgezogen!
Die neue Adresse lautet: Ardeystr. 234, 58453 Witten.

Termine

Februar 2012
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829 

Gottesdienst


  • 09:30 Uhr
  • Erlöserkirche, Westfeldstraße 81
  • 11:00 Uhr
  • Friedenskirche, Ardeystraße 234

Gemeindebüro

  • Ardeystr 234
  • Fon
    02302 60530
  • Mail
    ritz@kirche-hawi.de
  • Öffnungszeiten
    Di u. Mi 10-12 Uhr
    Do 14-16 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen