Im Jahr 2020 konnten wir unser Projekt „Friedenskirche baut auf“ weiter fortführen.

Der Kirchraum erstrahlt in neuem Glanz!
Der neue Fußboden, die fehlenden Bänke und die Wandfarbe sowie der mobile Altar fallen sofort ins Auge.
Fußbodenheizung, die technische Modernisierung und die Sanierung der Orgel sind erst auf den zweiten Blick zu erkennen.
Noch sind nicht alle Arbeiten abgeschlossen, noch nicht alle Planungen umgesetzt, doch wir den entscheidenden Schritt für die Zukunftsfähigkeit der Friedenskirche getan!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Spenderinnen und Spender, die dieses Projekt erst möglich gemacht haben!

Impressionen vom Umbau: